Katastrophenhilfe

Umweltkatastrophen und Krisen bzw. Katastrophen aufgrund von ethnischen Konflikten und Kriegen, die meist in den wirtschaftlichen Begehrlichkeiten ihre Ursprünge haben, nehmen weltweit spürbar zu. Gemeinsam mit unseren Partnern der German Baptist Aid, der Hungarian Baptist Aid, der European Baptist Aid und der World Baptist Aid, mit all ihren weiteren regionalen und nationalen Hilfsorganisationen, wollen wir auch als ÖsterreicherInnen unseren Beitrag setzen. Die unglaublich gute ehrenamtliche Basisstruktur in unseren jeweiligen nationalen Kirchen und Gemeinden, hilft uns dabei Spenden vor Ort gezielt und nachhaltig einzusetzen. Insbesondere die Hilfe nach der „Hilfe“ ist uns dabei wichtig. Bei jeder Krise sind aufgrund der Medien alle Hilfsorganisationen sehr schnell vor Ort vertreten – aber leider sind sie oft genau so schnell weg wie sie gekommen sind. Die eigentliche Arbeit beginnt erst dann, wenn diese gehen und Aufbauhilfe geleistet werden muss.

 

Spenden auf das Konto:

Hilfsverein der Baptisten Österreichs
Hauptkonto
Bank Austria, Kto. 23311 119 100, BLZ 12000
IBAN: AT61 1200 0233 1111 9100 BIC: BKAUATWW

Verwendungszweck: Katastrophenhilfe

Sozialarbeit Havanna/Kuba

12 - Zaldo - Betondecke mit Dach, wo die Gemeinde sich trifft_KLEIN

Ein sozialer Brennpunkt ist das Viertel Zaldo in Havanna/Cuba in der Nähe des Zentrums dieser größten Stadt der Karibik. Prostituierte, ehemalige Häftlinge und Suchtkranke fallen aus der ortsüblichen Gesellschaft heraus. Eine junge Baptistengemeinde, in Kooperation mit der EBM-MASA und unserem Hilfsverein, macht hier den entscheidenden Unterschied. Die Mitglieder, selbst aus diesem Umfeld hervorgegangen, helfen ihren Nachbarn und Freunden. Häuser werden mit bescheidensten Mittel hergerichtet. Der Kauf eines Hauses für eine soziale Kinderarbeit wäre grandios. Dieser Kauf wäre allerdings nur möglich, wenn deutlich mehr Spenden für dieses Projekt eingingen als geplant.

 

Derzeitiges Spendenziel: € 2.500

Hilfsverein der Baptisten Österreichs
EH Südafrika/Mosambik
Bank Austria, Kto 50980 009 501, BLZ 12000
IBAN: AT19 1200 0509 8000 9501 BIC: BKAUATWW

Verwendungszweck:  Cuba

 

Miteinander leben – Betreutes Wohnen von SeniorInnen

Hier ist vor allem die ehrenamtliche Mitarbeit von Menschen mit Herz für Senioren gefragt.

Kontakt unter:

www.miteinander-leben.at

Kinderpatenschaften in Südamerika

In Kooperation mit der EBM-MASA helfen Menschen in Österreich seit vielen Jahren Kindern in Brasilien, Argentinien und weiteren Ländern Südamerikas. In Zusammenarbeit mit unseren baptistischen Partnern vor Ort erleben Kinder der Favelas und Straßen der Megacities, Liebe, Zuneigung, Schutz, Geborgenheit und Ausbildung. Bist Du/sind Sie für die Übernahme einer Kinderpatenschaft in der Höhe von 20€ monatlich bereit? Auch Einzelspenden helfen uns in dieser unglaublich wichtigen Arbeit! Mach/en Du/Sie den entscheidenden Unterschied für dieses eine Mädchen oder für diesen einen Jungen.

 

Spendenziel: € 2.500 im Jahr.

 

Hilfsverein der Baptisten Österreichs
EH Südafrika/Mosambik
Bank Austria, Kto 50980 009 501, BLZ 12000
IBAN: AT19 1200 0509 8000 9501 BIC: BKAUATWW

Verwendungszweck:  Kinder-Patenschaft

weitere Infos:

EBM-MASA Kinderpatenschaften

Hungerbekämpfungsprojekt Vuyyuro Südostindien

Indien- Milch und Ei

Unser jüngstes Projekt in Kooperation mit der EBM-Indien lässt an Innovation nichts zu wünschen übrig. In einem halben Jahr konnte in 18 Dörfern 540 Bauern geholfen werden. Wir befreiten sie aus der Abhängigkeit von Saatgut- und Düngerlieferanten – einer Schuldenfalle, die für tausende Bauern pro Jahr zum Selbstmord führt!

Die Bauern werden von uns im Anbau ohne Kunstdünger und im Anbau von Gemüse und Früchten für den Eigenbedarf geschult, um der Mangelernährung vieler Kinder in dieser Region entgegenzuwirken. Weiterhin bekommen sie Saatgut auf Mikrokreditbasis zu fairen Preisen. Für nicht schulpflichtige Kinder richtet unser baptistischer Partner Vorschulen ein, die den Kindern Bildung und Schutz ermöglichen, weil sie üblicherweise mit ihren Eltern den ganzen Tag auf dem Feld zubringen.

 

Spendenziel: € 2.500 im Jahr für Mikrokredite.

Hilfsverein der Baptisten Österreichs
EH Südafrika/Mosambik
Bank Austria, Kto 50980 009 501, BLZ 12000
IBAN: AT19 1200 0509 8000 9501 BIC: BKAUATWW

Verwendungszweck:  Indien

Sozialzentrum Macia/Mosambik

macia3-0136-140218-1719

Seit 1997 engagiert sich unser Hilfsverein in Kooperation mit der nationalen Kirche, der Baptist Convention of Mosambik und der EBM-Afrika im Sozialzentrum in Macia. Wir kennen die Menschen, ihre Gesichter und Herzen, jeden Baum und jeden Stein. Unsere Herzen sind vor allem bei den HIV-Aids Waisen, die in der Tagesbetreuung das Gelände mit Leben füllen. Seit dem Aufbau dieses Projektes, mit seiner Computerschule, dem HIV-Aids Waisenheim und der Gemeinde auf dem Gelände, waren und sind zahlreiche HelferInnen aus Österreich mit dabei. Dr. Günther Schwarzinger, Vorsitzender des Hilfsvereins, verbringt persönlich zumindest sechs Monate vor Ort, da ein weiteres Projekt in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Entwicklungshilfe für Menschen mit besonderen Bedürfnissen realisiert wird.

 

Spendenziel: € 7.000 im Jahr insbesondere für die Tagesbetreuung der Kinder

 

Hilfsverein der Baptisten Österreichs
EH Südafrika/Mosambik
Bank Austria, Kto 50980 009 501, BLZ 12000
IBAN: AT19 1200 0509 8000 9501 BIC: BKAUATWW

Verwendungszweck:  SZ Macia

 



macia4-0001-140217-1142 macia4-0003-140217-1145 macia4-0008-140217-1201 macia4-0012-140217-1203 macia4-0049-140217-1159 macia4-0072-140217-1357

Kinder- und Jugendwerk

KJW

Die Arbeit unter Kindern und Jugendlichen in unserer Gesellschaft ist unseren Kirchengemeinden eines der größten Anliegen. Viele Kinder und Jugendliche, die wöchentlich unsere Gruppen und Aktionen besuchen, kommen aus Familien mit Migrationshintergrund oder aus zerbrochenen Familien. Ihnen und darüber hinaus Kindern und Jugendlichen in Not zur Seite zu stehen, sie in ihrer Persönlichkeitsbildung zu unterstützen, darum geht es.

Was wir machen:

 

Spenden auf das Konto:

Kinder- und Jugendwerk
Bank Austria Creditanstalt, Kto. 23311 119 101, BLZ 12000
IBAN: AT34 1200 0233 1111 9101 BIC: BKAUATWW

StudentInnenarbeit

studenten2

StudentInnenwohnprojekt Haus Bethel Wien Krummgasse

Mit diesem Werk wurde 1996 der Hilfsverein der Baptisten Österreichs Mitglied der Diakonie Österreich. Heute gliedern sich in und um dieses Werk die unterschiedlichsten diakonischen Projekte.

 

Alle Spenden für die unterschiedlichen Projekte der StudentInnenarbeit  auf das Konto:
Hilfsverein der Baptisten Österreichs
Haus Bethel
Bank Austria Creditanstalt, Kto. 23311 119 103, BLZ 12000

IBAN: AT77 1200 0233 1111 9103 BIC: BKAUATWW
Verwendeungszweck: (Siehe Projekte)

 

Martin Luther King Center Krummgasse 6

Krummgasse6

Diakonisches Beratungs- und Ausbildungszentrum – mehr und mehr Beratungsarbeit sowie Lernhilfe läuft in den Räumlichkeiten der Krummgasse 6. Für all jene Menschen, die sich Beratung oder Lernhilfe nicht leisten können, möchte das Haus Bethel diese Menschen in Zukunft bezuschussen. Zum Teil geschieht es schon heute. BeraterInnen, TherapeutInnen und LehrerInnen  werden auf einen Teil ihres Honorars verzichten und die Zahlung der KlientInnen kann dann nach Bedarf bezuschusst werden.

Verwendungszweck: Diakonisches Beratungszentrum
(Kontodaten s.o.)

 

Winterspielraum

Winterspielraum

Diesen Winter fand zum ersten Mal der Winterspielraum für die Nachbarschaft statt. Das ist eine riesige Hilfe insbesondere für Mütter mit mehreren Kleinstkindern. Die Begegnung mit anderen Eltern tut den oft überforderten Erziehenden gut. Auch diese Schaffung eines Lebensraums kostet Geld. Deshalb ist der Winterspielraum für UnterstützerInnen dankbar.

Verwendungszweck: Winterspielraum
(Kontodaten s.o.)

 

Die Requisite – das Wohnzimmer im Dritten Krummgasse 1a

Requisite-2481-140414-1506

Die Requisite ist „Bezirksleben“ neu gedacht. Wir sind ein Kollektiv von 6 Freunden, die sich zum Ziel gesetzt haben in ihrer Umgebung einen Raum für Kunst, Kultur(en), Nachbarschaft & Studierende zu schaffen, der diese positiv mitgestalten soll. Das unglaubliche Potenzial das in diesem „Grätzl“ des dritten Wiener Bezirks liegt, soll somit entdeckt, hervorgebracht und entfaltet werden. Dafür renovieren wir ein ehemaliges Filmrequisitenlager zum Wohnzimmer dieses „Grätzls“.

www.dierequisite.at

Spendenziel: 3000€  zur Fertigstellung der Renovierungsarbeiten des Kellers werden benötigt. Erst dann können wir unsere Pläne umsetzen.

 

Verwendungszweck: Die Requisite
(Kontodaten s.o.) 

 

Gemeinsam gegen Rassismus – Projekt Krummgasse 7

Uns ist es ein Anliegen Junge Erwachsene, die um Asyl ansuchen oder bereits den Asylstatus erteilt bekommen haben, in Kontakt mit österreichischen Jungen Erwachsenen zu bringen. Dafür eignet sich in besonderer Weise das Junge Erwachsenen Camp BurningChurch der StudentInnenarbeit Wien-Krummgasse. Die Erfahrungen des letzten Jahres waren unglaublich. Hier findet im wahrsten Sinn des Wortes Integration statt und verhilft den europäischen TeilnehmerInnen sich mit der Frage des Rassismus auseinanderzusetzen. Veranstaltungen und Foren während des gesamten Jahres helfen dazu die richtigen Akzente gegen Rechtspopulismus und Volksverhetzung zu setzen und Menschen dafür zu sensibilisieren, sich persönlich gegen Rassismus zu engagieren.

Spendenziel: € 3.500 für die Unterstützung zur Teilnahme von Jungen Erwachsenen Asylsuchenden oder AsylantInnen bei BurningChurch am Europacamp/Attersee

Verwendungszweck: Gemeinsam gegen Rassismus
(Kontodaten s.o.)
 

 

 

Flüchtlings- und Integrationsarbeit

Die Flüchtlings- und Integrationsarbeit (FIA) hat in unserem Hilfsverein eine großartige Tradition.

Aus der Geschichte: Hilfe für Juden im Dritten Reich, Hilfe für Flüchtlinge nach Kriegsende, Hilfe für Ungarn nach dem Aufstand in den 50er Jahren, Hilfe für Tschechen in den 60ern, Hilfe für Flüchtlinge aus Osteuropa vor 1989, bis hin zur Flüchtlings- und Integrationsarbeit unter Asylsuchenden und Menschen mit Migrationshintergrund.

 

FIA-Salzburg

Unsere angestellten Sozialarbeiter Tabita und Gordy Beck sind mit Herz und Seele in dieser wichtigen Arbeit in Kooperation mit der Baptistengemeinde Salzburg vor Ort. Praktische Hilfe, Beratung, Deutschkurse, sonstige Lernhilfe, Gemeinschaft, Begegnung und Unterstützung wird durch sie und viele ehrenamtliche MitarbeiterInnen Menschen in Not zuteil.

Spenden zur Unterstützung der FIA-Salzburg bitte auf das Konto:

Hilfsverein der Baptisten Österreichs
FIA-Salzburg
Bank Austria, Kto 51428 023 902, BLZ 12000
IBAN: AT72 1200 0514 2802 3902 BIC: BKAUATWW

 

FIA-ProGe Wien

Unser seit Juli 2012 angestellter Sozialarbeiter Cesar Sotomayor, gebürtiger Mexikaner für uns aber ein einheimischer Mitarbeiter, macht in Wien und Traiskirchen mit seinen zahlreichen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen den Unterschied. Für die junge Baptistengemeinde Projekt:Gemeinde in Wien als Hauptspenderin, die zu einem erheblichen Anteil aus Studierenden und ehemaligen Flüchtlingen besteht, sind die Gehalts- und Arbeitskosten kaum zu schultern. Die Hilfe für Menschen insbesondere aus Afghanistan, Iran, Pakistan und darüber hinaus, ist der Projekt:Gemeinde aber ihr Herzensanliegen. Wer hilft mit die FIA-ProGe Wien zu unterstützen?

Übrigens ist Cesar Sotomayor auch ein unglaublich wichtiger Ansprechpartner für Menschen aus Lateinamerika, die in Wien leben. Auch hier ist die FIA-ProGe Wien tätig.

Spenden bitte auf das Konto:
Hilfsverein der Baptisten Österreichs
FIA-Proge
Easy Bank, Kto 200 109 24 546
IBAN: AT98 1420 0200 1092 4546 BIC: EASYATW1

Für SpenderInnen aus Deutschland:

 

FIA-Graz I

In Graz trägt eine mittelgroße Baptistengemeinde als Hauptspenderin die FIA-Graz. Da freikirchliche Gemeinden ausschließlich von freiwilligen Spenden leben ist solch ein Projekt eine riesige Herausforderung für eine kleine bzw. mittelgroße Gemeinde. Die Liebe zu Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund drängt sie allerdings dazu, sich hier mit allen Mitteln und Gaben einzusetzen. Für finanzielle Unterstützungen sind unsere Grazer deshalb besonders dankbar.

Spenden bitte auf das Konto:

Hilfsverein der Baptisten Österreichs
FIA-Graz
Bank Austria, Kto 51428 028 843, BLZ 12000
IBAN: AT40 1200 0514 2802 8843 BIC: BKAUATWW

 

FIA-Graz II

Auch in unserer rumänisch-sprachigen Gemeinde Emanuel-Graz wird von einem deutschen Ehepaar und einigen HelferInnen die Arbeit unter Asylsuchenden im Ehrenamt geleistet. Für die anfallenden Kosten bei der praktischen Hilfe für Flüchtlinge, lässt uns auch für diese Arbeit um Spenden bitten.

Spenden bitte auf das Konto:

Hilfsverein der Baptisten Österreichs
Hauptkonto
Bank Austria, Kto. 23311 119 100, BLZ 12000
IBAN: AT61 1200 0233 1111 9100 BIC: BKAUATWW

Verwendungszweck: FIA-Graz-rumänisch

Fit für Morgen

Unterstützung von Familien insbesondere durch Lernhilfe – ein Projekt der Baptistengemeinde Wien West

www.fit-fuer-morgen.at

Spenden auf das Konto:
Fit Für Morgen
Raiffeisenbank Korneuburg
Kt.Nr.: 930 875  BLZ:  32395
IBAN: AT80 3239 5000 0093 0875 BIC: RLNWATWWKOR